Brandschutzerziehung

Seit einigen Jahren ist auch in Hagen Brandschutzerziehung groß geschrieben. Es wird versucht Kindern schon im Kindergartenalter mit den Gefahren von Feuer vertraut zu machen.
Doch was ist, wenn es mal wirklich zu einem Brand in der eigenen Wohnung kommt?
Leider ist es immer noch so, das Kinder aus Angst vor dem Feuerwehrmann und dessen Erscheinungsbild sich verstecken, was fatal enden kann. Hier kommen seit 2005 die Freiwilligen Feuerwehren aus Hagen ins Spiel, welche sich Kindergärten angenommen haben um zu zeigen, wer so alles hinter einer Atemschutzmaske steckt und den Kindern so die Angst zu nehmen.
Die Löschgruppe Eppenhausen betreut hier speziell vier Kindergärten im Löschbezirk Eppenhausen, sowie die Grundschule Boloh für spezielle Projekte, um sich primär den Kindern als nahbare Feuerwehr vorzustellen. Ebenfalls haben die Kinder jedes Jahr die Chance, auf unserem Feuerwehrfest in Eppenhausen speziell unsere Fahrzeuge und Ausrüstung kennenzulernen.
Falls Sie Fragen oder Anregungen im Bereich der Brandschutzerziehung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie dafür bitte die Informationen auf der Seite unseres Kontaktformulares.